Club Bellevue
Plattform für Text, Bild und Gestaltung — Wien / São Paulo / Rio de Janeiro / Berlin
Written by: Date: Juni 2, 2014 ⋅ Category: Bild / Brasilien / News / Publikation: Gooool do Brasil

Ausstellung im »West 46«, Wien

Ausstellung: »Gooool do Brasil – Stationen einer nationalen Leidenschaft« von Alois Gstöttner

Ort: West 46, Westbahnstr. 46, 1070 Wien
Eröffnung: Dienstag, 10. Juni 2014, 20:00
Dauer: 10. bis 21. Juni 2014 (täglich ab 16:00)

In Brasilien ist Futebol unendlich viel mehr als ein von englischen Akademikern niedergeschriebenes Spiel mit 22 Protagonisten und einem Ziel. Alois Gstöttner zeichnet mit seinem Projekt »Gooool do Brasil« eine alternative Kartografie dieser nationalen Leidenschaft. Der Fotograf und Journalist entdeckt die verborgenen Seiten von Futebol und die facettenreiche Liebe zum »schönen Spiel«, nicht nur auf den staubigen Bolzplätzen, an den Stränden und in den Stadien der Millionenmetropolen, sondern auch in den Umkleidekabinen von Amateurteams, bei den Schönheitsköniginnen in Manaus und bei Häftlingen in der Strafanstalt von Guarulhos am Stadtrand von São Paulo.

Der Falter schreibt über das Projekt: »Aus Gstöttners Bildern strahlen die Lebensfreude und Hoffnung, das Drama und die Tragödie, das Spektakel und die Selbstverständlichkeit des brasilianischen Fußballs.«

Die Publikation »Gooool do Brasil – Kartografie einer nationalen Leidenschaft« von Alois Gstöttner ist im März 2014 im Wiener Verlag »Club Bellevue« erschienen.

Pressebereich / Bilder
https://www.dropbox.com/sh/2jb3ypeu50aigae/yKr9479x9x?lst (Alle Fotos: © Alois Gstöttner, Gooool do Brasil / Club Bellevue)

Pressestimmen

  • Falter: »Aus Gstöttners Bildern strahlen die Lebensfreude und Hoffnung, das Drama und die Tragödie, das Spektakel und die Selbstverständlichkeit des brasilianischen Fußballs.«
  • Ballesterer: »Großartige Bilder!«
  • Lodown, Berlin: »The photographs convey a feeling of being in the very right spot of event and reflect an airness of individual momentums.«
x